Lourdeswallfahrt

Reise-Nr. 2121

6 Tage

11.10.-16.10.2021

Lourdes als Pilger erleben – Frankreich entdecken: Über Lourdes hinaus setzt unsere Wallfahrt besondere Akzente: Biarritz am Atlantik (mit Oloron-Saintarie)

1. Tag:

Fahrt über Stockach – Schaffhausen – Zürich – Genfer See – Genf –über den Französischen Jura nach Ars.Besuch der Wirkungsstätte des Pfarrers – Lyon – durch das Rhonetal nach Orange Übernachtung – Abendessen im Hotel.

2. Tag:

Nach dem Frühstück: verlassen wir Orange und fahren überNimes vorbei an Narbonne – Carcassonne – Toulouse – Tarbes nach Lourdes. Sie wohnen im sehr guten 4*-Hotel Alba ganz in der Nähe des Heiligen Bezirks. Zimmerverteilung – Abendessen. Es gibt der großen Fahrt einen Rahmen äußerer Ruhe und Ausgeglichenheit, weil wir in Lourdes 3 Übernachtungen haben werden.

3. Tag:Internationale Messe und Stadtführung

Die Internationale Messe findet von Palmsonntag bis Mitte Oktober statt, und zwar in der Basilika Pius X. jeden Mittwoch und Sonntag um 9.30 Uhr. Sie dauert etwa eine und eine halbe Stunde. Will man einen Sitzplatz haben, so muss man wenigstens eine Stunde zuvor dort sein. Jeder kann im Pilgerchor mitsingen, muss dann um 8.15 bei deer Orgel eintreffen. Leider ist die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Gesungen wird einstimmig auf Deutsch.Priester dürfen gerne konzelebrieren; sie müssen dann wenigstens 30 Minuten vor Beginn mit Albe und Stola in die Sakristei erscheinen. Danach machen wir einen Rundgang durch den ausgedehnten heiligen Bezirk: Die Grotte der Erscheinung – die Rosenkranz-Basilika – die obere Basilika – die moderne unterirdische Pius-Basilika, die 20 000 Pilger
aufnehmen kann (anlässlich der Hundertjahrfeier der Erscheinungen am 25. März 1958 geweiht) – die Kirche auf dem Platz der hl. Bernadette, zu der zwei Brücken über den Wildbach „Gave de Pau“ führen und die 7000 Menschen aufnehmen kann – der eindrucksvolle Kreuzweg – die großen Prozessionen gehören jeden Tag zu Lourdes: Die Sakramentsprozession mit der Krankensegnung und die abendliche Lichterprozession. 5 Millionen Menschen kommen jährlich nach Lourdes. Auch wir kommen als Pilger dorthin. Nach dem Rundgang: Gelegenheit zum gemeinsamen Kreuzweg. Nachmitags: Lourdes mit Gedenkstätten. Abendessen im Hotel. Teilnahme an der Lichterprozession.

4. Tag:

Gottesdienst an der Grotte der Erscheinung (Grotte von ‚Massabielle‘) Tagesausflug nach Biarritz (am Atlantik gelegen), mit seinen berühmten Felsen und Klippen und dem Wahrzeichen der Stadt: Die Marienstatue auf dem Felsen über dem Meer.

5. Tag:

Nach dem Frühstück fahren wir durch die Landschaft der Auvergne vorbei an Clermont – Ferrand – Moulins nach Nevers: 1866 trat Bernadette Soubirous in das Kloster St. Gildard ein, wo sie 1879 starb. Der Schrein mit ihrem Leichnam in der Kapelle des Klosters ist das Ziel vieler Pilger. Heilige Messe am Grab der hl Bernadette in der Kirche St. Gildard Hotelbezug Abendessen im Hotel.

6. Tag:

Heimfahrt nach Oberschwaben – Ankunft ca. 20.00 Uhr.

580€ pro Person

EZ-Zuschlag p. P. 160 €

Abfahrtszeiten

Die Abfahrtszeiten werden bei der Reisebestätigung bekannt gegeben.

Unsere Leistungen

  • 1 x HP in Orange im guten Mittelklassehotel
  • 3 x HP in Lourdes: 4*-Hotel Alba
  • 1 x HP im Raum Nevers
  • Kurtaxe
  • Reiseleitung/Stadtführung in Lourdes und Biarritz
  • Ausflugsfahrt: Biarritz am Atlantik
  • Geistliche Begleitung durch Herrn Pfarrer Christoph Mayer

Kastelruther Spatzenfest

Italien

Kultur

Kastelruth • Reise-Nr. 2120 • 07.10.- 10.10.2021

Reisedetails

Gartenschau Lindau inkl. Eintritt

Deutschland

Tagesfahrt

Samstag, 24.07.2021

Reisedetails

Landesgartenschau Überlingen inkl. Eintritt

Deutschland

Tagesfahrt

Samsatg, 17.07.2021

Reisedetails

© Copyright 2019 www.franitza-reisen.de - Alle Rechte vorbehalten.