Das Ennstal

Reise-Nr. 2017

6 Tage

05.08.– 09.08.2020

Das Ennstal mit dem Dachsteingebirge

Gäste, die 2019 bei dieser Reise dabei waren sind begeistert!
Großartiges familliengeführtes Hotel, und ein ansprechendes Ausflugsprogramm!

1. Reisetag: Anreise nach Haus im Ennstal

Die Fahrt führt über München-Salzburg-Bischofshofen-Altenmarkt.Von dort aus führt die Strasse ins Ennstal. Vorbei an Radstadt-Schladming erreichen wir Haus. Dort haben wir für Sie das 4*Hotel Herrschaftstaverne gebucht. Die Herrschaftstaverne war offizielle Unterkunft des DSV Nationalteams im Rahmen der Ski WM 2013 in Schladming Unser Hotelier, Herr Steger wird Sie mit einem Wilkommenstrunk begrüßen. Bei einem Rundgang zeigt er Ihnen sein Hotel.

2. Reisetag: Ramsau und Dachsteingletscher

Die heutige Ausflugsfahrt führt nach Ramsau am Dachstein und weiter zur Dachsteinseilbahn mit Bergfahrt auf den Dachsteingletscher. Am Plateau wird ein herrlicher Panoramablick in die Täler geboten. Zudem ist auch der Eispalast mit seinen Skulpturen einen Besuch wert. Nach der Talfahrt führt die Reise zur Sonnenalm, wo für das leibliche Wohl gesorgt ist und der lustige Hüttenwirt Gerhard für Unterhaltung und gute Laune mit Witzen und seiner Steirischen Harmonika sorgt.

3. Reisetag: Rundfahrt um den Dachstein

Eine besonders reizvolle Panoramafahrt ist die Dachsteinrundfahrt. Von Haus im Ennstal führt die Fahrt flussabwärts durch das Ennstal bis nach Trautenfels und weiter nach Bad Aussee im Salzkammergut. Nach der Überquerung des Koppenpasses erwartet uns der Hallstättersee im Bundesland Oberösterreich. Mittagspause in Hallstatt mit Möglichkeit zur Schifffahrt am See. Ein weiterer Programmpunkt wäre der Besuch des Gosausees. Die Heimfahrt treten wir über das Lammertal an und erreichen bei Eben im Pongau wieder das Ennstal.

4. Reisetag: Fahrt mit der Bergbahn auf den Hauser Kaibling

Die Hauser Kaiblingalm befi ndet sich, wie der Name schon verrät, auf dem Hausberg von Haus im Ennstal, dem Kaibling in der Steiermark. Der Skiberg ist auch im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein, da man mit der Seilbahn bis zur Bergstation bei der Krummholzhütte schweben kann. Die Wanderung zur Hauser Kaiblingalm beträgt dann nur noch rund 35 min.

5. Reisetag:

Der Bus bringt uns in das nur wenige Kilometer entfernte Untertal. Am Eingang zur Talbachklamm treten wir eine Wanderung durch die Talbachklamm nach Schladming an. Der Weg führt entlang des Talbaches, der sich über unzählige Jahrtausende durch den Felsen gearbeitet hat. Der Weg ist ein breiter Wanderweg mit einem durchgehend seichten Gefälle. Somit müssen keine Anstiege überwunden werden. Das historische Bergstädtchen Schladming lädt anschließend zu einem Bummel
ein und bietet viele Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gibt. Gäste die durch die Talbachklamm nicht zu Fuß gehen können, werden vom Bus nach Schladming mitgenommen. Von Schladming können auch diese Gäste bis zum Eingang der Talbachklamm gehen.

6. Reisetag: Heimreise

Die fahrt führt über die Autobahn zur Grenze nach Deutschland.Weiter auf der Autobahn bis zur Ausfahrt Irschenberg. Auf der Bundesstrasse geht es weiter nach Bad Tölz, wo wir die Mittagspause einlegen.Danach gheht die Fahrt weiter über Schongau – Landsberg nach Biberach.

549€ pro Person

EZ-Zuschlag p. P. 60 €

Abfahrtszeiten

Unsere Leistungen

  • 5 x HP im 4*Hotel Herrschaftstaverne in Haus
    im Ennstal
  • Begrüßungsschnaps
  • Freie Benützung der Wellnessanlage mit Hallenbad und Sauna
  • Reiseleitung bei den aufgeführten Ausflügen
  • Berg und Talfahrt Dachsteingletscher
  • Berg und Talfahrt Hauser Kaibling

Städtereise Berlin – die Hauptstadt entdecken

Deutschland

Kultur Städtereise

Städtereise Berlin 27.07.- 30.07.2020

Reisedetails

Riva del Garda

Italien

Kultur Städtereise

Riva del Garda • Reise-Nr. 2023 • 12.10.-17.10.2020

Reisedetails

Fa. Adler Senden Pack die Tasche voll und spar

Deutschland

Tagesfahrt

Donnerstag, 17.09.2020

Reisedetails

© Copyright 2019 www.franitza-reisen.de - Alle Rechte vorbehalten.